Ferienorte Sardinien

Ferienorte Sardinien, beschreibung der unvergessenslichen Gärten und der Pulcinella Palastan.

Ferienorte sardinien oder einfach nur entspannt auf Sardinien

Sardinien ist eine Inselgruppe an der griechischen Ostküste und bietet perfekte Möglichkeiten zu solch einem entspannten Urlaub. Für alle, die gerne wenig auf sich lenken möchten, gibt es hier die richtigen Ferienorte. Von den drei Schwester-Inseln San Giustino, Ischia und Capri lassen sich bestimmt die am meistbesuchensten genannten Urlaubsziele aussuchen. Viele Menschen suchen aber auch nach entspannenderen Orten, die neben den Massentourismus kaum Bedrohung durch tierische Verbrecher haben. Einige von ihnen finden hier ihren besonderen Reiz: die vielen pulsierenden Städte mit ihren labyrinthartigen Gassen, die Weinberge und lustigen kleinen Dörfern sowie Naturschutzgebiet Sardinien mit seinen vielen fantastischen Inseln ist für Ausflügler und Urlauber einfach nur perfekt. Ganz gleich, ob Sie relaxen möchten oder sportlich loslegen: In den unterschiedlichen Ferienorten von Sardinien finden Sie die richtige Atmosphäre für Ihren Urlaub. Wir haben für Sie eine Auswahl der besten Ferienorte sardiniens zusammengestellt. Genießen Sie die traumhaften Sonnenuntergänge auf Staormerjen oder die romantische Küste von Costa Smeralda. Wer liebt ferne Strände? Dann ist Cala Digitale in Sant Antoni de Portmany eindeutig das passende Ferien Resort. Hier finden Sie sandigen Strand, weitläufige Klippen, saftige Pflanzen und Kokospalmen – alles unmittelbar am Meer. A

In 30 Minuten am Strand

Sardinien ist ein einzigartiges malerisches Land, das zu den Reichen der Andalusien zählt. Es gibt hier wunderschöne Sandstränder mit weißen und weißen Königen, die kilometerweit voneinander ausgegrenzt sind. Sardinien beeindruckt mit seiner vielfältigen Landschaft: Die Ebene des Großen Sargs dominiert das Landschaftsbild, gefolgt von hohen Gebirgszügen, die mit ihren Schnee-, Ebenen- und Wasserreservaten eine unglaubliche Vielfalt an animalischen und pflanzlichen Lebensformen bieten. Wer nach Sardinien kommt, muss sich nicht lange Fragen über was er da erwartet. Mit den schwarzen Strandkörben am Horizont steht bereits eine leckere Mahlzeit vor der Tür! Die perfekte Gelegenheit, um mal wieder richtig abzuschalten und in den Strand zu gehen. Sardinien bietet eine Vielfalt an Stränden, die für jeden etwas dabei hat. Ob am blauen oder weißen Sandstrand: Hier findet jeder sein komfortables Lieblingseingang. Von den malerischen Fischerdörfern bis zum Urlaubsort Olbia mit seinen feinen Sandstränden – Sardinien bietet vieles, was den Urlauber für ein paar entspannte Tage begeistern kann.

See also  Bekanntesten Ferienorte In Sardinien
In unserer Blogbeitragserie „30 Minuten am Strand“ zeigen wir Euch die besten Touren an tollen Stränden im Land der Sarde. So macht Ihr in nur einem vollen Tag einen Segelausflug nach Porto Cervo, wandert an kleinen Buchten entlang und geniesst die ungl

Verboten, aber cool

Ferienorte Sardinien – Verboten, aber cool Du kannst in Sardinien, unter Anderem in Sant `Eric oder Cagliari, wunderschöne Ferien machen. Aber auch hier gibt es Grenzen: Wer Spaß haben will, muss sich etwas beherrschen. Wir zeigen dir, worauf du achten musst! Sardinien ist das, was Italien nicht ist – ein paradiesischer Urlaubsort mit weiten Stränden, blühenden Wäldern und einer atemberaubenden Küstenlandschaft. Doch auch hier gibt es strenge Gesetze zur Ausübung des Ferienglücks. Die meisten Orte sind Privatbesitz und können somit nur von fest belegten Reisen ausgeschlossen werden. Doch wer diese ungewöhnlichen Ziele trotzdem erreichen will, der sollte sich auf die Schmugglerliste setzen. Denn alleine in den Grenzregionen Sardiniens gibt es mehr als 1.000 Wege, vom Festland aus ins Inselinnere zu gelangen. Das schafft einen großartigen Mix aus friedlichen Feriensiedlungen mit malerischen Sandstränden bis hin zu wildromantisc

Gute Reiseanleitungen und Infos

In diesem Blog werden gute Reiseanleitungen und Infos zum Thema Ferienorte Sardinien präsentiert. Hier findest du Informationen über die beliebtesten Urlaubsziele in Süditalien sowie Tipps für kulinarische Abwechslung. Außerdem dienen diese Beiträge als Hilfestelle, bevor du dir endgültig den Traumurlaub im Süden Sardiniens ausrechnest. Die Insel Sardinien ist ein ideales Reiseziel für alle Ferienliebhaber. Neben einer tollen Landschaft bietet sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, u. a. die Stadt Cagliari mit ihren imposanten Gebäuden und historischen Kirchen. Wenn Sie generell Lust auf Urlaub haben, dann sollten Sie in Sardinien keine wichtige Entscheidung mehr outen – es gibt dort viel zu entdecken! Und falls Sie lieber direkt neue Freizeit-Infos brauchten, dann tun Sie mir bitte den Gefallen und schauen sich unsere gute Reiseanleitung an.

See also 

Aktuelle News aus Sizilien und von den anderen Inseln des Archipels

Sobald es Sommer wird, machen Urlauberinnen und Urlauber auf Sardinien Halt. Viele Orte verfügen über herrliche Strände und Karlpen, die zum Schwimmen einladen. Neben den großen Sandstränden befindet sich oft auch eine Unterwasserwelt mit Fischen, Meeresschildkröten und anderen Tieren. Nicht zuletzt gibt es dort schöne Bergdörfer, in denen man einfach entspannen kann. Wer Outdoor-Erlebnisse sucht, findet sie sowohl in den Bergen als auch am Meer. Neben aktuellen News aus Sizilien und von den anderen Inseln des Archipels gibt es hier Beiträge zu Reisen, Veranstaltungen und Unterkünften.